Daniel Menetrey.

Aus- und Weiterbildung

  • Lehre als Elektromonteur, Studium El. Ing. HTL
  • Nachdiplomkurs Bau und Energie, Ing. Schule Bern HTL
  • Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft, Ing. Schule Bern HTL
  • Weiterbildung Marketing «Investitionsgüter» Universität Bern/Argus, Diplomarbeit bei Prof. Dr. Richard Kühn
  • Summer School des Managementzentrums St. Gallen bei Prof. Fredmund Malik

Erfahrung

  • 1988 bis 2012 in verschiedenen Positionen bei der BKW Energie AG, Bern:
    • Abteilungsleiter Ressort Grosskunden
    • Vertriebsleiter Energieversorgungs-Unternehmen (EVU)
    • Abteilungsleiter Partnermanagement
    • Vizedirektor
  • Initiator und Projektleiter diverser Projekte wie
    • Gasleitung Heimberg – Interlaken
    • Biomassezentrum Spiez mit Wärmeversorgung Spiez mit AVAG Thun
    • Idee Wärmeverbund «Glättimühle», Steffisburg
    • Start-Up GEBNET AG in Lohn/SO
  • 2012 bis 2015 VR-Präsident und Mitinhaber der MNH-Energiefabrik, Bern
  • Diverse VR-Mandate im Energieumfeld
  • Seit 2016 Inhaber und Geschäftsführer der Daniel Menetrey GmbH in Belp